Piemont: Gorges della Reina

Tag 6. Diesmal wollten wir zu einer kleinen Schlucht, und in diese hinein wandern. Die Schlucht heißt “Gorges della Reina” und ist in der Nähe von “Entraque”. Interessanterweise hat das GPS-Aufzeichnen in der Schlucht besser geklappt als am Tag zuvor. Leider gab es die Tage zuvor etwas zu wenig Regen (okay, sich darüber zu beschweren ist auch komisch), dass die Wasserfälle in der Schlucht doch sehr schmal unterwegs waren. Ein paar Bilder haben wir trotzdem, nämlich die ersten 10 der folgenden Galerie. Die letzten 9 zeigen wieder Sambuco, und die Osteria / Albergo Della Pace:

Das Abendessen:

  • 1. Vorspeise: “Rotolo di sfoglia con acciughe” (Blätterteigröllchen mit Anchovis)
  • 2. Vorspeise: “Crusett” oder “Minestrone di verdura” (Lokale Pasta oder Gemüsesuppe)
  • Hauptspeise: “Agnello Sambucano” oder “Costine di maiale al forno” (Lamm oder Schweinerippchen)
  • Beilagen: “Carote” und “Patate” (Möhren & Kartoffeln)
  • 1. Nachspeise: “Macedonia di banane & formaggio al buffet” (Obstsalat & Käse-Buffet).
  • 2. Nachspeise: “Dolce alle fragole” (Erdbeerküchlein).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.