Nürnberger Seifenkistenrennen

Am 25. September gab es am “Schmausenbuck” in Nürnberg das jährliche Seifenkistenrennen. Das Wetter war für den Herbsttag brilliant mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Dazu gab es einige lustige Seifenkisten im Teilnehmerfeld. Das wollten wir uns anschauen!

Also ab aufs Fahrrad und durch die Wälder hindurch Richtung Nürnberger Tiergarten, denn da ist der “Schmausenbuck” (im Prinzip etwas Hügel das irgendwann so den Namen bekam). Bei den Seifenkisten war ein amerikanischer Schulbus dabei, eine große Biene, futuristische Gefährte die nach Robotern aussahen und recht “normale” Seifenkisten.

Die Strecke sah auf den ersten Blick gar nicht so anspruchsvoll aus, es war nämlich im Prinzip nur eine einzige langgezogene Kurve zwischen Start- und Zielgeraden. Alles natürlich etwas abschüssig. In Seifenkisten jedoch, war die Kurve dann doch kein Selbstläufer wie man an dem einen oder anderen “Umfall” gesehen hat. Hier ein mit dem iPhone geschossenes Videos von dem Spaß:

error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.