Tennis – Nürnberger Versicherungscup

Ziemlich kurz nach unserem USA Urlaub, nämlich am 22. Mai haben wir uns mit Roland zusammen, hier in Nürnberg etwas WTA Damentennis beim “Nürnberger Versicherungscup” angeschaut. Angesagt waren die beiden Einzel-Halbfinals und ein Doppelhalbfinale. Das Wetter war brilliant mit Sonnenschein und blauem Himmel, und jedoch nicht zu warm. Leider konnte Angelique Kerber ihr Halbfinale nicht antreten, sie müsste verletzungsbedingt (‘hatte Rücken’ 🙁 ) zurückziehen.

Das zweite Halbfinale zwischen Karin Knapp und Lara Arrubarrena und das Doppelhalbfinale waren dann aber eine Wiedergutmachung. Ich denke das machen wir nächstes Jahr wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.